Einbruch auf dem Wetzstein

Leider muss ich heute von einem unschönen Ereignis auf dem Wetzstein berichten:

In der Nacht vom 13.02.2016 um 21:52-22:10 Uhr kam es zu einem Einbruch in unser OV Gelände. Jochen hat durch Zufall Fussspuren auf der Rotorkamera entdecken können:

2016-02-14_01-41
Daraufhin kam es unsererseits zu weiteren Nachforschungen:

Kurzerhand beschlossen wir dann das Gelände zu untersuchen. Bei Winter und Schnee lässt es sich wenigstens schön erkennen, was “begutachtet” wurde und wo sich Zutritt verschafft wurde.
Mit einem noch relativ gutem Gefühl machten wir uns auf dem Weg, schließlich war es nicht das erste mal, dass Leute über den Zaun reinkommen und sich das Gelände betrachten (ohne Schaden zu hinterlassen).

Doch dieses Mal sollte das nicht so aussehen. Am Tor war noch nichts zu erkennen, also mussten sie einen anderen Weg genommen haben.
Auf zum KW-Shack. Hier waren nur die Riegel offen, aber keine mutwillige Zerstörung erkennbar. Immernoch ok.
Aus Richtung Garage kamen Fussspuren her, aber den Weg schlugen wir später ein.
Auf zum Wohnwagen:

20160218_212014
20160218_212021
20160218_212034
20160218_212314 20160218_212321 20160218_212355
20160218_212402
… hier hing einmal ein 15” Touchscreen LCD-Monitor…

Ich glaube mehr Worte bedarf es zu diesen Bildern nicht.

Als nächstes verfolgten wir die Fussspuren im Schnee, um den Einstieg ausfindig machen zu können…

20160218_212740

… aber wir hätten das auch offensichtlich ohne die Spuren entdeckt…

20160218_212800
20160218_213203
20160218_213152

Der Sachschaden übersteigt deutlich den Wert des Diebesguts. Wertvolle Funktechnik wird nach Wettbewerben immer abgebaut und mit nach Hause genommen. Somit gibt es auf dem Wetzstein nichts zu holen. Ob es das wert war?

Die Polizei hat den Vorfall aufgenommen und Spuren gesichert.

2016-02-19_16-06

Morgen um 13 Uhr werden wir einen Einsatz im Gelände starten: Zaun reparieren, Wohnwagen reparieren und aufräumen…

 

 


Kommentare

Einbruch auf dem Wetzstein — 3 Kommentare

  1. bin erschrocken über das Geschehen dort oben, aber das war wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis er der erste Ganove mal probiert. Gut dass keine Technik abhanden kam. Ihr solltet mal irgendwo Strom anlegen, falls sie wieder kommen 🙂
    Gruss und lasst euch nicht unterkriegen!
    vy73

  2. Hi – ich habe Euch heute leibhaftig besucht und bedanke mich auf diesem Weg noch mal für Kaffe und Muffin (heisst das Ding so?) – hoffe, daß es trotzdem weiter gut funkt(ioniert) bei Euch – tschau – W

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.